>
Gemeinsam mit den Freund*innen will der Zonta Club die Vision einer gewaltfreien Stadt verwirklichen und im öffentlichen Raum auf die bestehenden Probleme hinweisen, aber auch Hilfe anbieten. Zur Fläche für die Vision wird das Parkhaus Oberstadt.

Zonta Marburg lädt für 14. Oktober zur Open-Air-Vernissage ein
Vision einer gewaltfreien Universitätsstadt Marburg wirkt am Parkhaus Oberstadt

Gemeinsam mit Künster*innen will Zonta Club Marburg die Vision einer Stadt, in der es keine Gewalt gegen Frauen und Männer gibt, künstlerisch an der Außenwand des Parkhauses Oberstadt zur Wirklichkeit werden lassen. Die Wandgestaltung wird wichtige Kontaktdaten der Träger*innen, die in der Gewaltprävention und im Gewaltschutz tätig sind, umfassen und soll so nachhaltig in die Stadtgesellschaft hineinwirken.

Eine Stadt, in der Gewalt gegen Frauen und Männer der Vergangenheit angehört, ist die Vision von Zonta sowie weiteren Träger*innen in der Gwaltprävention und dem Gewaltschutz. Über den Sommer will der Zonta Club gemeinsam mit Künstler*innen, die Arbeit und Kontaktdaten des Frauennotrufs sowie Frauen helfen Frauen für alle sichtbar machen. Die Wandgestaltung am Oberstadtparkhaus am Pilgrimstein 17 soll auch nach der Eröffnung der Vernissage, am 14. Otkober, um 16 Uhr, dauerhaft für die Stadtgesellschaft sichtbar bleiben.

Zum Hintergrund

Zonta International (ZI) ist ein weltweiter Zusammenschluss berufstätiger Frauen. Ihr gemeinsames Ziel: die Lebenssituation von Frauen im rechtlichen, politischen, wirtschaftlichen und beruflichen Bereich zu verbessern. Zonta International ist überparteilich, überkonfessionell und weltanschaulich neutral. Pflege von Freundschaft und gegenseitige Hilfe ist ein wesentliches Element ihres Zusammenseins. Dafür steht das Motto "Zonta ist Begegnung - weltweit". Der Name Zonta ist der Symbolsprache der amerikanischen Ureinwohner Sioux entlehnt und bedeutet ehrenhaft handeln, vertrauenswürdig und integer sein. Vor Ort gibt es regionale Zonta Clubs.

Gewaltschutz und Gewaltprävention

Frauennotruf: Persönlich telefonisch Montag 16:00 – 18:00 Uhr und Donnerstag 9:00 – 11:00 Uhr unter 06421-21438

Frauenhaus: Persönlich telefonisch Montag, Mittwoch 10:00 -13:00 Uhr und Donnerstag 16:00 -19:00 Uhr unter 06421-161516



Gefördert durch:
Projektträger*in
ZONTA Club Marburg
www.marburg.zonta.info
Veranstaltungsort
Parkhaus Oberstadt
Pilgrimstein 17
35037 Marburg
Google Maps
ZONTA Club Marburg

Frauen

Gewaltschutz

Zusammehalt

Solidarität

Nachbarschaft

Kunst

© Januar 2022 - marburg800