Projekte
Thema
Generationen

Bootsfahrt für Kinder und Jugendliche

Vom 1. Mai bis 30. September können Bürger*innen und Besucher*innen bis 17 Jahre die Jubiläumsstadt Marburg von der Lahn aus erleben. Immer montags um 15 Uhr und um 16 Uhr fährt der ehemalige Fischkutter „Elisabeth II“ mit Kindern und Jugendlichen auf der Lahn. Pädagogische Fachkräfte von Arbeit...

Sexuelle Aufklärung und Bildung

Pro Familia Marburg plant ab März in Onlineformaten und auf den Sozialen Medien das Projekt "Völlig unverblümt!" für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Ob Verhütungsmittel, Hygieneartikel, sexuelle Vielfalt & geschlechtliche Identität - das Themenspektrum ist...

Kinder erstellen ein eigenes Rathausbild

Wie sehen junge Marburger*innen ihre Stadt? Wie soll die Gesellschaft sein und welches Bild soll Marburg von sich haben? Das haben Kinder und Jugendliche nun großformatig mit leuchtenden Farben auf Leinwand gebracht. Die beeindruckende Zukunftsvision ist aktuell der Hingucker im Historischen...

Kinder und Jugendliche machen einen Marburg-Film

Kinder und Jugendliche ab zehn Jahren erzählen in diesem Projekt ihre Geschichte zu Marburg. Sie spielen, schreiben, führen Interviews, werden zu Regisseur*innen und lernen die Grundlagen des digitalen Filmschnitts kennen. Eine Premierenfeier schließt das Projekt ab. 

Erlebnisführung für Kinder durch das Marburger Rathaus

„Seit Jahrhunderten kräht der gusseiserne Gockel zu jeder vollen Stunde vom Dach des Marburger Rathauses. Doch nur die zehnjährige Anna Lena, die während der Schulferien ihre Tante besucht, kann verstehen, was er schreit: `Das Leben ist hart und ungerecht!´ Das Kind...

Stadtlabor und Erinnerungskonferenz

Der Fachdienst Kultur der Universitätsstadt Marburg lädt zum Erinnerungslabor und zur Mitmachaktion "Stadtlabor" ein. Dabei sind vor allem Marburger Bürger*innen gefragt und als Expert*innen ihrer Stadt eingeladen.  

Kindermalbuch lädt zur Zeitreise ein

Die Marburger Illustratorin und Otto-Ubbelohde-Preisträgerin Randi Grundke hat ein Malbuch zum Jubiläum gezeichnet, in dem Kinder, kleine und große, unsere Stadt kennenlernen — eine Stadt, in der man das Mittelalter noch mitten im modernen Leben spüren kann.

Das Marburg-Quiz: Was steckt von Marburg in Dir?

„Zeig Deiner Stadt, was von Marburg in Dir steckt: Bist Du Otti Oberstadt, Conny Campus oder vielleicht auch mit Robin Richtsberg unterwegs?“ Mit dem Marburg-Quiz „Du bist Marburg …aber welches und wie viel?“ lässt sich das ab sofort herausfinden. Auf die...

Online-Ausstellung: Basteln in Corona-Zeiten

Was haben Kinder aus Marburg während des Lockdowns gebastelt? Konstantinos Goutos gibt Marburger Kindern die Möglichkeit, ihre selbst gemachten Objekte online auszustellen.

Tag der Stadtgeschichte von Schüler*innen

Achtung, es wird voll, bunt und spannend: Am 14. Juli (Donnerstag) erobern sich Schüler*innen aller Marburger Schulen den öffentlichen Raum in der Stadt und präsentieren im Rahmen der Marburg800-Feiern ihre Sicht auf die Geschichte der Stadt. Alle sind willkommen, den „Tag...

Radprofirennen der Deutschland Tour

++Die Streckenführung steht: Zielpassage Elisabethkirche, Ankunft Hasenkopf, Runden über Marbach, Dagobertshausen, Elnhausen und Ockershausen+++Für mehr Infos hier anklicken+++ Die Deutschland Tour kommt zum 800. Stadtgeburtstag nach Marburg. Damit richtet die Stadt mit der Zielankunft der...

Marburg800-Fotobus kommt in 21 Stadtteile

Der Marburg800-Fotobus besucht als eines der großen Projekte des Stadtjubiläums über acht Monate die Marburger Stadtteile. DBis in den Herbst ist er unterwegs. Alle Standorte finden Sie hier. Der Fotobus wurde extra dafür von den durch Stadt, Sparkasse und Stadtwerken...

Marburger*innen erzählen ihre Geschichte

Spannende Einblicke in das Leben von Marburger*innen im Alter von 60 bis 97 gibt das Projekt „Marburg erinnern. Gesichter erzählen Geschichten”. Mit Interviews der freien Autorin Katrin Völker, Fotos von Heike Heuser und Malerei von Dr. Sabine Schock werden die...

Zukunftslab zu Gender Equality mit Partnerstädten

„Gemeinsam und vernetzt bewegen wir mehr“ – ein Satz, der während des internationalen Zukunftslabs der Universitätsstadt Marburg nicht nur einmal fiel. Zusammen mit Marburgs Partnerstädten Eisenach, Maribor, Northampton, Poitiers, Sibiu und Sfax haben sich rund...

Stadtgeschichte im Theater-Vierteiler erleben

Das Theaterprojekt „Unter dem Fluss“ von Willi Schmidt besteht aus vier in sich abgeschlossenen Theaterstücken mit Live-Musik, die in Form einer Zeitreise Geschichten aus der Stadt Marburg und des Marburger Umlandes erzählen. Das Prinzip der Stücke ist es jeweils, dass...

Alles ist Geschichte - ein Social-Media-Projekt

In einem interaktiven Social-Media-Projekt auf Instagram (gerne folgen) mit dazugehörigem Blog soll das #LebensgefühlMarburg auf den Kanälen von Alles ist Geschichte erkundet werden. Die Projektträger*innen von "Alles ist Geschichte" stellen die unterschiedlichsten Lebensgeschichten aus der...

Kinder und Jugendliche gestalten "perfekten Tag"

Was wünschen sich Kinder und Jugendliche für einen "Perfekten Tag in Marburg"?  Im Rahmen der Postkartenaktion des Kinder- und Jugendparlamentes Marburg (KiJuPa) können Menschen bis 21 dazu ihre Wünsche einreichen. 

Foto-Mitmachaktion der Blauen Linse Marburg

Bei Foto-Mitmachaktionen „Marburg erkunden, inszenieren und erleben“ der Blauen Linse können sich Interessierte an besonderen Orten und/oder zu besonderen Anlässen im Jubiläumsjahr fotografieren lassen, zum Beispiel beim Tischlein-deck-dich am 5. Juni. In Verbindung mit ungewöhnlichen Kulissen...

Fun Day für die ganze Familie im Stadion

Spiel, Spaß und Action für die ganze Familie von der Hüpfburg bis zum Actionparcours verspricht der „Fun Day“ zum Jubiläum im Georg-Gaßmann-Stadion. Essen und Getränke gibt es natürlich auch.

Gesund und lange leben wie in Japan

Anregungen für ein gesundes Leben wie in Japan hat die Stadt Marburg mit dem zweitägigen Gesundheitsfest am 6. und 7. Mai im Erwin-Piscator-Haus und im Unistadion geboten. Rund 600 Besucher*innen nutzten die Möglichkeit, einer Teezeremonie beizuwohnen, Zen-Meditation oder die japanische...

Kurzfilm über Sinti in Marburg

Der Arbeitskreis Soziale Brennpunkte (AKSB) wird im Rahmen von Marburg800 einem Kurzfilm über eine Bewohnerin des Waldtals drehen. Darin soll sich die Situation der Sinti in Marburg widerspiegeln. Der Film wird im Juli in der Galerie JPG (Weidenhausen) im Marburg800-Geschichtenladen gezeigt.

Zweitägiges Jugend-Fußballturnier

Der VfB Marburg richtet am Wochenende des 18. und 19. Juni zum Jubiläumsjahr ein Jugend-Fußballturnier im Georg-Gaßmann-Stadion mit bis zu 30 Junioren-Mannschaften aus. Für die Teilnehmenden, darunter auch viele überregionale Vereine , bietet die Veranstaltung auch die Gelegenheit die Sportstadt...

Bürger*innenbeteiligung - Marburg spricht!

Aufbauend auf vergangenen Dialogformen lädt der Fachdienst Bürger*innenbeteiligung unter dem Motto "Marburg spricht - am Stammtisch" für das Jubiläumsjahr zu zwei moderierten Gesprächrunden am 14. und 15. Oktober ein. Für Freitagabend sind moderierte...

Zukunftslab zu Gender Equality mit Partnerstädten

„Gemeinsam und vernetzt bewegen wir mehr“ – ein Satz, der während des internationalen Zukunftslabs der Universitätsstadt Marburg nicht nur einmal fiel. Zusammen mit Marburgs Partnerstädten Eisenach, Maribor, Northampton, Poitiers, Sibiu und Sfax haben sich rund...

Kinder- und Jugendtriathlon

Zu einem Riesenerfolg haben viele Kinder und Erwachsene, ein hochmotiviertes Team und perfektes Wetter den ersten KOMBINE Kinder- und Familientriathlon der Stadt Marburg am Sonntag, 15. Mai 2022, im Aquamar und im Universitätsstadion gemacht. Etwa 160 Teilnehmer*innen schwammen ihre Bahnen,...

Zonta: Vision einer gewaltfreien Stadt

Gemeinsam mit Künster*innen will Zonta Club Marburg die Vision einer Stadt, in der es keine Gewalt gegen Frauen und Männer gibt, künstlerisch an der Außenwand des Parkhauses Oberstadt zur Wirklichkeit werden lassen. Die Wandgestaltung wird wichtige Kontaktdaten der Träger*innen, die in der...

Festwoche in Ginseldorf

Ginseldorfs Dorfgemeinschaft hat zweierlei Gründe zum Feiern, denn neben der Stadt Marburg hat auch der Dorfladen Geburtstag. Darum lädt der lebendige Marburger Außenstadtteil zur Festwoche vom 9. bis 16. Juli ein: Dann werden ein Erzählcafé, ein Outdoor-Gasthof, ein Zukunfts-Workshop und ein...

Treppenlauf - 800 Stufen in Marburg

Wer kennt sie nicht – die unzähligen Treppen der Universitätsstadt. Ob am Pilgrimstein oder am Oberstadtaufzug, ob in die Altstadt oder bis hoch zum Schloss. Sie begegnen uns in Marburg immer weider und halten uns auch noch fit: das Steigen einer einzigen Treppenstufe verlängert das Leben nämlich...

Partnerstädte: Six Nations Camp

Das Six Nations Camp ist eine sportliche internationale Jugendbegegnung aller Marburger Partnerstädte. Über 300 Kinder und Jugendliche im Alter von elf bis 14 Jahren aus Marburg und seinen Partnerstädten werden erwartet. Zum Programm gehören im Jubiläumsjahr verschiedene Wettbewerbe und...

Terra-Tech-Festival auf dem Kirchhof

Das große Sommerfest von Terra Tech auf dem Kirchhof der Lutherischen Pfarrkirche bietet im Jubiläumsjahr neben Musik, Tanz, Zirkusshow und Erzählungen auch Workshops zu den Themen Zirkus, Mosaik basteln, orientalischem Tanz und afrikanischem Trommeln an. Denn neben dem Zusehen...

Kinder und Jugendliche gestalten "perfekten Tag"

Was wünschen sich Kinder und Jugendliche für einen "Perfekten Tag in Marburg"?  Im Rahmen der Postkartenaktion des Kinder- und Jugendparlamentes Marburg (KiJuPa) können Menschen bis 21 dazu ihre Wünsche einreichen. 

Jugendkultur-Festival: Mein Marburg erfinden

Was bedeutet Marburg für Jugendliche? Mit welcher Perspektive sehen sie ihrer Zukunft in Marburg entgegen? Gemeinsam mit jungen Menschen beschäftigt sich die Jugendförderung im Jubiläumsjahr mit diesen Fragen. Den Höhepunkt bildet ein Festival für Jugendliche ab 12...

Ausstellung und Vortrag - Kita der Zukunft

Wie sieht die Zukunft der Kindertagesbetreuung (in Marburg) aus? Was brauchen und wünschen sich Kinder und Familien? Welche Erkenntnisse und gesellschaftlichen Veränderungen bestimmen den Trend und wo wollen wir hin? Der Fachdienst Kinderbetreuung lädt alle interessierten Marburger*innen zum...

Deportation: TNT-Theaterstück gegen das Vergessen

Am 6. September 2022 jährt sich die letzte von drei Deportationen aller noch in Marburg und dem Landkreis Marburg lebenden jüdischen Bürger*innen in Ghettos und Vernichtungslager im Osten zum 80. Mal. „Wir werden durchnässt bis auf die Herzhaut“ ist ein Abend...

Bus der Erinnerung: Ihre Geschichte zählt

Der historische Marburger Schlossbus – ein Bus voller Erinnerungen. Wenn er selbst sprechen könnte, würde er von unzähligen Fahrten zum Schloss, engen Wegen durch die Oberstadt und persönlichen Erlebnissen erzählen. Um diesem altehrwürdigen Bus eine Stimme zu geben, wird er im Jubiläumjahr wieder...

Großes Spielfest für alle Altersgruppen

Der Verein "Marburg spielt" lädt für Samstag, 3. September, von 10 bis 22 Uhr und für Sonntag, 4. September, von 10 bis 18 Uhr zu einem großen Spielefest im Erwin-Piscator-Haus ein. Hunderte Brett- und Kartenspiele für alle Altersgruppen können dabei ausprobiert...

Schlosspark wird zum Festivalgelände

Am Samstag, den 25.06.2022, lädt die JUKO gemeinsam mit dem St. Martin-Haus junge Menschen aller Stadtteile Marburgs und aus der Umgebung ganz herzlich zum "New School, True Skillz. Das Perspektivenfestival 800" ein. Unterstützt von Mitarbeitenden der JUKO und des St. Martin-Haus planen...

Konferenz zur Zukunft Marburgs

Solidarburg, die Freiwilligenagentur Marburg, Acteasy und die Marburger Stadtgespräche laden für den 17. September um 14 Uhr zu einer Marburg800-Zukunftskonferenz in den Kulturladen KFZ ein. 

Marburger Tag der Integration durch Sport

Seit 2018 findet der Marburger Tag der Integration durch Sport (MATIS) statt. Entstanden aus dem jährlichen Marburger Begegnungstag lädt der Afrikanische Studierendenverein Marburg (ASV) zum Stadtjubiläum in Kooperation mit den Fachdienst Migration und Flüchtlingshilfe sowie dem Fachdienst Sport...

© Januar 2022 - marburg800