Projekte
Thema
Aufführungen

Online-Gala mit prominenten Gästen am MONTAG (28.3.) zum Jubiläumsauftakt

Große Bühne und große Namen: Vorhang auf für das Stadtjubiläum hieß es am Montag in der Universitätsstadt Marburg pünktlich zum Tag der Ersterwähnung als Stadt vor 800 Jahren. Mit fast 6000 Zuschauer*innen im Livestream einer abwechslungsreichen...

Musikfestival MaNo vom 31.3. bis 2.4. in Marburg

Im Jahr 1995 aus einer musikalischen Partnerschaft zwischen der Musikszene Marburgs und ihrer Partnerstadt Northampton gegründet, findet das MaNo-Musikfestival als Teil des Stadtjubiläums 2022 zum 26. Mal statt. Musiker*innen aus Marburg und näherer Umgebung haben die Möglichkeit vom 31. März bis...

Überraschende Performance in der Innenstadt

Plötzlich sind sie da – unförmige Kreaturen, Fremdkörper in engen Kokons aus gestricktem Patchwork. Sie stehen, liegen, sitzen und kauern an Kaufhauseingängen, Marktplätzen, in der Fußgängerzone der Innenstadt. Außerirdische? “Echte“ Menschen? Was passiert inwendig?

Radprofirennen der Deutschland Tour

++Die Streckenführung steht: Zielpassage Elisabethkirche, Ankunft Hasenkopf, Runden über Marbach, Dagobertshausen, Elnhausen und Ockershausen+++Für mehr Infos hier anklicken+++ Die Deutschland Tour kommt zum 800. Stadtgeburtstag nach Marburg. Damit richtet die Stadt mit der Zielankunft der...

Inklusives Straßenfest in Weidenhausen

Der Verein zur Förderung der Inklusion behinderter Menschen (fib) plant im Rahmen seines 40-jährigen Jubiläums und des 800. Stadtgeburtstages ein Nachbarschaftsfest in Zusammenarbeit mit Weidenhäuser Betrieben, Stadtteilorganisationen und sozialen Einrichtungen.

Festtag der Subkultur am Rudolphsplatz

Im Rahmen der Kunstprojekte von .KUNST.LABOR.STADT.PLATZ am Rudolphsplatz sucht der Fachdienst Kultur der Universitätsstadt Marburg in Zusammenarbeit mit der Marburger Künstlerin und Galleristin Jessica Petraccaro-Goertsches kreative Projektbeiträge für den Eintagesevent „Kunstrasen“ am 9. Juli...

Musik zu Ehren von Marburg neu komponiert

Das Stadtjubiläum Marburg800 hat die zwei Musiker Michal Bandac und Jean Kleeb musikalisch zusammengebracht. In gemeinsamen Sessions haben Komponist Kleeb und Songwriter Bandac eigene Songs für die Stadt Marburg getextet und komponiert. Die Ergebnisse des Projektes können Sie beim...

Marburger Chöre besingen die ganze Stadt

„Lasst uns singen und das Leben in Marburg feiern!“ Zum Stadtjubiläum Marburg800 präsentieren die Marburger Chöre am 8. Oktober ein einmaliges Musikprogramm. Wie ein Notenband schlängelt es sich durch die Marburger Oberstadt.

Marburg bekommt seine eigene Komposition

Das Jahr 2022 ist nicht nur für die Stadt Marburg ein besonderes Jubiläumsjahr, sondern auch für die Musikabteilung des VfL 1860 Marburg, die ihr 40-jähriges Bestehen feiert. Zum Stadtgeburtstag widmet der VfL der Stadt eine eigene Hymne. Anlässlich der beiden besonderen...

Chorkonzert und Dorftheater in Cappel

Die Chorgemeinschaft des MGV 1863 Cappel gratuliert der Stadt mit Chorgesang und Theater: Gleich drei Veranstaltungen sind für das Jubiläumsjahr geplant.

Humoreske Unterhaltung von und mit MR7

Das Kreativnetzwerk MR7 lädt gemeinsam mit dem Verein Mobilo, dem Eventservice Alter Behring-Gutshof und der Waggonhalle unter dem Motto "Von wegen - das alte Nest - Marburger Köstlichkeiten von und mit MR7" zum bunten Abend ein. Nach einem erfolgreichen Auftakt im Alten Behring-Gutshof können...

Stadtgeschichte im Theater-Vierteiler erleben

Das Theaterprojekt „Unter dem Fluss“ von Willi Schmidt besteht aus vier in sich abgeschlossenen Theaterstücken mit Live-Musik, die in Form einer Zeitreise Geschichten aus der Stadt Marburg und des Marburger Umlandes erzählen. Das Prinzip der Stücke ist es jeweils, dass...

Impro-Theater Stadtführung "Im Laufe die Zeit"

In insgesamt 24 teil-improvisierten theatralen Stadtführungen entwirft das Fast Forward Theatre ein künstlerisches Bild von Marburgs Vergangenheit und Zukunft. Gemeinsam mit dem Publikum kombinieren die Schauspieler*innen Fakt, Fiktion und Zukunftsprojektion und bieten einen besonderen...

Filmfestival: Globale Mittelhessen

Die Globale Mittelhessen ist ein regionales Filmfestival, das seit zwölf Jahren in Marburg und Region zur Auseinandersetzung mit globalen Herausforderungen einlädt und extra für das Stadtjubiläum fünf Sonderveranstaltungen bei freiem Eintritt ausrichtet. 

Premium-Wanderung mit Picknick und Konzert

Die Marburger Schlosskonzerte bieten in Zusammenarbeit mit der Marburg Stadt und Land Tourismus GmbH am 22. Mai und 3. Juli ein außergewöhnliches musikalisches Erlebnis unter freiem Himmel: Das Marburger Kammerorchester musiziert am Premium-Stadtwanderweg, dazu gibt es ein Picknick mit regionalen...

Gebärdetes Konzert feiert Premiere im Landgrafenschloss

Am 1. Oktober findet im Fürstensaal des Landgrafenschlosses ein außergewöhnliches, wenn nicht gar einmaliges Konzert statt: Werke von Gustav Jenner und Alexander Friedrich Landgraf von Hessen werden musikalisch dargeboten und simultan durch Elemente der Gebärdensprache und...

Sinfoniekonzert würdigt Marburgs Musikgeschichte

Zu den Höhepunkten des Stadtjubiläums gehört ein außergewöhnliches Sinfoniekonzert des Marburger Kammerorchesters, das an diesem Abend von Musiker*innen aus der Region und des Hessischen Rundfunks unterstützt wird. Das Konzert, das die historische Bedeutung von Marburg und der Region in der Musik...

Konzert zum "A" vom Grimm-Quartett

Sabine Wackernagel, Christine Weghoff, Friedrich Block und Olaf Pyras präsentieren als Grimm-Quartett am 29. und 30.12. eine poetische und musikalische Reise zum Buchstaben A im Deutschen Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 

Kurzfilm über Sinti in Marburg

Der Arbeitskreis Soziale Brennpunkte (AKSB) wird im Rahmen von Marburg800 einem Kurzfilm über eine Bewohnerin des Waldtals drehen. Darin soll sich die Situation der Sinti in Marburg widerspiegeln. Der Film wird im Juli in der Galerie JPG (Weidenhausen) im Marburg800-Geschichtenladen gezeigt.

Mit Liszt und Brahms Marburg erinnern

Zu einem ganz besonderen musikalischen Großprojekt haben sich in diesem Jubiläumsjahr der Unichor Marburg und die Marburger Philharmonie zusammengetan: Gemeinsam wird das bekannte Werk „Ein deutsches Requiem“ von Johannes Brahms sowie „Die feierliche Bestattung der...

Zwischenhausen als Erlebnisraum

Performance, Theater, Musik, Tanz, Installation - Ursula Eske, Waltraud Mechsner-Spangenberg und Edgar Zieser bieten am 17. Juli die Möglichkeit, Zwischenhausen mit allen Sinnen zu erleben. 

Ein Musical für Marburg entwickeln

Mit Waggonhalle und Deutscher Musical-Akademie können Sie ein Musical für Marburg800 entwickeln. Dafür sorgt am 8. August das Format "schreib:maschine Spezial Marburg800". An diesem Abend interpretieren vier vorausgewählte Bewerber*innen (Anmeldeschluss 1.6.2022) Szenen und...

Britisches Star-Ensemble in Marburg

Die Marburger Schlosskonzerte haben es geschafft, The King’s Singers für Marburg800 in die Stadt zu holen. Das britische Ensemble ist sonst in der Royal Albert Hall in London oder im Opernhaus Sydney zu hören. Am 23. Juli treten sie um 19.30 Uhr in der Lutherischen Pfarrkirche auf.

Inklusives Tanzprojekt für Schüler*innen

Das Kerstin-Heim lädt alle Marburger Schüler*innen ein, an einem gemeinsamen Tanzprojekt teilzunehmen. In Kooperation mit dem Fachdienst Sport der Stadt Marburg soll ein Tanz einstudiert und anschließend aufgeführt werden. Die Aufführungen sollen zu verschiedenen Anlässen im Jubiläumsjahr 2022...

Chemische Experimente mitten in der Stadt

Das Chemikum Marburg präsentiert zum Jubiläumsjahr naturwissenschaftliche Experimente und Geschichtswissen in zwei spannenden Formaten. Interessierte können Chemie mitten in der Stadt live erleben und durch Vorträge in die Geschichte der Naturwissenschaften in Marburg eintauchen.

Vokalmusik des Mittelalters

Das Marburger Vokalensemble Canticum Antiquum trägt in atmosphärischer Umgebung Chorgesänge aus dem 12. Jahrhundert, wie Troubadourgesänge und Lieder von Hildegard von Bingen, zum Jubiläum bei. Der Eintritt ist frei.

Lesung: Das Phänomen Behring

Die Lesung des Hörbuchsprechers und Doktors der Naturwissenschaften Hans Josef Schöneberger nimmt das Publikum mit auf den Weg Emil von Behrings. Es wird aus Originaldokumenten und anderen Texten aus seinem Umfeld gelesen. Der Pianist Wolfgang Michael Weiß begleitet die Veranstaltung musikalisch.

Mit Orpheus-Trio in die Zukunft reisen

Das Orpheus-Trio lädt für den 22. Mai zu einer literarisch-musikalischen Veranstaltung ein, bei der es besonders um stadtrelevante Themen, wie die Seilbahn oder den „Marburger Radfahrerkrieg“ geht. Schmunzeln ist ausdrücklich erlaubt!

Deportation: TNT-Theaterstück gegen das Vergessen

Am 6. September 2022 jährt sich die letzte von drei Deportationen aller noch in Marburg und dem Landkreis Marburg lebenden jüdischen Bürger*innen in Ghettos und Vernichtungslager im Osten zum 80. Mal. „Wir werden durchnässt bis auf die Herzhaut“ ist ein Abend...

Interkultureller Wettbewerb der Minnensänger*innen

Minnegesang gab es vor allem am Anfang der 800-jährigen Geschichte der Stadt Marburg, er ist aber auch heutzutage in Marburg zu hören. Die Gäste des Stadtjubiläums sind herzlich eingeladen, bei Speis und Trank den Minnesänger*innen verschiedener Jahrhunderte zu lauschen...

Krimi-Lesung: Mörderisches Marburg

Seien Sie dabei, wenn am 6. November das Ermittler-Team um den Marburger Kriminalkommissar Gisbert Nau wieder unheimliche Mordfälle lösen muss! Der Hörbuchsprecher Hans Josef Schöneberger liest aus den Marburger Kriminalromanen von Jürgen Hövelmann. Begleitet wird die Lesung mit Musikstücken von...

Als Marburg von den Beatles träumte

Die Sachs-Band & Friends veranstaltet am 6. September um 20 Uhr im Marburger Capitol ein Double Feature unter dem Motto "Der Tag, an dem ganz Marburg von den Beatles träumte", bestehend aus einer musikalischen Lesung und Film. Der Marburger Friseurlehrling Ferdinand „Ferdie“...

Open Air-Festival mit Techno-, House- und Dance

Große Bühnen, Lichtshows, Special FX und das zu den Beats von exklusiven DJs — gibt es in Marburg nicht? Bald aber schon. Im Sommer 2022 kommt genau das zum Stadtjubiläum direkt nach Marburg.

Mittelalterliche Musik und Essen im Landgrafenschloss

Musik und Essen des Mittelalters und der Renaissance können bei der Veranstaltung "Musikalische Delikatessen" der Marburger Schlosskonzerte und des Kaufhauses Ahrens am 10. September um 19 Uhr mit allen Sinnen erlebt werden. Aufführungsort ist der Fürstensaal des Landgrafenschlosses, in dem einst...

Open-Air-Konzerte im Marburger Schlosspark

Inmitten des Marburger Schlossparks, oberhalb der Altstadt, wird vom 14. – 17. Juli auf der Schlossparkbühne die neue Veranstaltungsreihe „Marburger Sommernächte 2022“ stattfinden. Veranstalter ist das Konzertbüro Bahl GmbH, das bereits den „Gießener Kultursommer“ im Kloster Schiffenberg...

Tag der Stadtgeschichte von Schüler*innen

Achtung, es wird voll, bunt und spannend: Am 14. Juli (Donnerstag) erobern sich Schüler*innen aller Marburger Schulen den öffentlichen Raum in der Stadt und präsentieren im Rahmen der Marburg800-Feiern ihre Sicht auf die Geschichte der Stadt. Alle sind willkommen, den „Tag...

Die Biegenstraße wird zur Feiermeile

Schon vor Corona hat sich der „Tag der kulturellen Vielfalt am Tag der deutschen Einheit“ zu einem Fixpunkt im Jahres-Veranstaltungskalender entwickelt. Zum Stadtjubiläum wird nun die nächste Stufe gezündet. Gleich mehrere Kulturträger an der sogenannten „Kulturmeile“ haben sich dazu...

"Wie der Jazz nach Marburg kam"

Mit der Veranstaltung "Wie der Jazz nach Marburg kam" am 11. September ab 14 Uhr wollen die NaturFreunde Marburg im Rahmen eines Tages der offenen Tür an der Steinkautenhütte zum Stadtjubiläum ein Stück Nachkriegsgeschichte am Beispiel der wiederbelebten Swingmusik lebendig werden lassen. Unter...

Konzert für Kinder in der Alten Mensa

Der Verein der Marburger Schlosskonzerte veranstaltet gemeinsam mit seinem Kooperationspartner, dem Verein MILQ/SubQultur, ein Konzert für Kinder. Das Stück mit dem Titel "Tino Flautino und Kater Leo" wird am 24. September um 16 Uhr in der Alten Mensa aufgeführt. Maurice Steger auf...

Marburg im Barock? Konzert in Pfarrkirche

Am 25. September um 18 Uhr veranstalten die Marburger Schlosskonzerte in der Lutherischen Pfarrkirche ein Konzert, das ganz im Zeichen des Barocks stehen wird. Präsentiert werden die Werke Hanns Christoph Haidens, Arcangelo Corellis, Gottfried Fingers, Domenico Sarros, Georg Philipp...

Open-Air-Konzert der Feuerwehr

Mit seinen 30 Musikerinnen und Musikern präsentiert das Orchester der Marburger Feuerwehr so ziemlich die gesamte Bandbreite der Blasmusik und lädt für den 16. Juli unter dem Motto "Takte wie diese" zum Konzert ein. Von den filigranen Harmonien eines Ernst Mosch über die „Ohrwurm-Garantie“ der...

© Januar 2022 - marburg800