>
Am 8. Oktober bringen die Marburger Chöre ihr Musikprogramm in die ganze Stadt. (Foto: Andy Alexander)

"Marburg singt!"
Tag der Chöre am 8. Oktober in der ganzen Stadt

„Lasst uns singen und das Leben in Marburg feiern!“ Zum Stadtjubiläum Marburg800 präsentieren die Marburger Chöre am 8. Oktober ein einmaliges Musikprogramm. Wie ein Notenband schlängelt es sich durch die Marburger Oberstadt.



Den Auftakt bildet das „MARBURG erSingen“ um 11 Uhr auf dem Kirchhof der Lutherischen Pfarrkirche St. Marien. Dort treffen sich aktive Sängerinnen und Sänger zum gemeinsamen Warming up.

Ab 12 Uhr erklingt Gesang an verschiedenen Orten zwischen Elisabethkirche und Barfüßertor — Marburger Chöre, Ensembles und Sänger*innen stellen sich und ihre Lieblingsstücke vor.

Ab 14 Uhr ist auf der großen Bühne am Marktplatz ein vielfältiges Programm zu erleben. Chöre singen Ausschnitte ihres musikalischen Repertoires. Neu erarbeitete Werke sind zu hören. Ein eigens komponiertes Marburg-Lied lädt zum Mitsingen ein.

An diesem Tag können sich Besucherinnen und Besucher immer wieder selbst davon überzeugen: Singen macht glücklich. Und alle sind eingeladen, mitzusingen. Denn: Musik berührt und bringt Menschen zusammen. So wird an diesem Tag in vielen Ecken und Winkeln der Marburger Altstadt gesungen und musiziert. Verschiedene Bands und Solist*innen bringen mit ihren Auftritten den Elisabethmarkt in der Marburger Oberstadt zum Klingen. Musiker und Musikerinnen jeder Altersklasse stellen querbeet durch den Liedergarten eine Auswahl aller Stile und Genres vor. Geistlicher Gesang an der Elisabethkirche, Weltmusik vor der Lutherischen Pfarrkirche oder A-Cappella an der Kugelkirche — an diesem Tag können musikalische Wünsche in Erfüllung gehen. HipHop vor dem Kino, Jazz im Rathaus, Popmusik in Kaufhäusern oder Crossover-Musik in Museen — alles ist möglich.
Der „Arbeitskreis Chöre für Marburg800“: „Lassen Sie sich überraschen. Wir laden herzlich ein zum TAG DER CHÖRE. Singen Sie mit und seien Sie dabei, wenn Marburg im Jubiläumsjahr zur klingenden Stadt wird!“

Als abschließender Höhepunkt des Tages findet am Abend eine musikalische Gala statt, der Ort wird noch bekannt gegeben. Hier kommt ein neu komponiertes Programm auf die Bühne, das viele Chöre zusammenbringt. Festlich und ausgelassen feiern die Sängerinnen und Sänger die Chor-Stadt MARBURG800 und ihre musikalische Geschichte, Gegenwart und Zukunft.

Mehr Information? Mitmachen? Hier: choere-mr800@gmx.de
Veranstaltung in Kooperation mit Stadtmarketing Marburg e. V. und gefördert durch die Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen.
Gefördert durch:
Mit Unterstützung von:
Projektträger*in
Arbeitskreis Chöre für Marburg800
choere-mr800@gmx.de

Singen

Chöre

Feiern

Gemeinschaft

Musik

Vielfalt

© Januar 2022 - marburg800