>
Themenbild:
Kontantin Wecker ist einer der bedeutendsten deutschen Liedermacher, er gastriert am 17. Juli in Marburg. (Foto: Thomas Karsten)
Themenbild:
Jan Josef Liefers tritt mit seiner Band Radio Doria am 16. Juli im Rahmen ihrer „Sommerkonzerte-Tournee“ bei den „Marburger Sommernächten 2022“ auf. (Foto: Joachim Gern)
Themenbild:
Zu ihrem 40jährigen Band-Jubiläum kommen THE HOOTERS nach Deutschland und treten am 15. Juli in Marburg auf. (Foto: Konzertbüro Bahl GmbH)
Themenbild:
VERSENGOLD eröffnen das Open Air am 14. Juli mit einer Mischung aus Lyrik, tanzbaren Songs und ruhigen Balladen.
(Foto: Christian Barz)
Marburger Sommernächte

Neue Open-Air-Reihe im Marburger Schlosspark

Inmitten des Marburger Schlossparks, oberhalb der Altstadt, wird vom 14. – 17. Juli auf der Schlossparkbühne die neue Veranstaltungsreihe „Marburger Sommernächte 2022“ stattfinden. Veranstalter ist das Konzertbüro Bahl GmbH, das bereits den „Gießener Kultursommer“ im Kloster Schiffenberg erfolgreich etablierte. Bei der ersten Ausgabe der „Marburger Sommernächte 2022“ treten The Hooters, Versengold, Radio Doria mit Jan Josef Liefers und Konstantin Wecker auf.

Am 14. Juli eröffnet die Band Versengold mit feinstem Folk-Rock die Schlossparkbühne. Versengold überzeugen mit anspruchsvoller und fantasievoller Lyrik, ausgefallenen musikalischen Arrangements und einen für Akustikbands überraschend intensiven, klanglichen Druck, der sich in tanzbaren und energievollen Songs entlädt. Zum Repertoire des Sextetts gehören aber auch ruhige Balladen.

Als die US-amerikanische Rockband The Hooters 1980 erstmals in der Musikszene von Philadelphia auftauchte, eroberten sie mit rasanter Geschwindigkeit die Ostküste. Ihr frischer und kraftvoll-melodischer Sound - wie z.B. bei „All You Zombies“, „Satellite“ oder „Johnny B.“ - ließ sie in der Folgezeit weltweit erfolgreich werden. Zum 40jährigen Band-Jubiläum werden The Hooters nach Deutschland auf Tournee kommen und am 15. Juli in Marburg auftreten.

Dass Jan Josef Liefers nicht nur ein großer Schauspieler, sondern auch ein ausgezeichneter Musiker ist, demonstriert er seit Jahren gemeinsam mit seiner Band Radio Doria. Bereits zweimal gastierten der gebürtige Dresdener und seine vier Musikerkollegen beim „Gießener Kultursommer“, beide Male waren die  Konzerte schnell ausverkauft. Nun wird Jan Josef Liefers mit Radio Doria am 16. Juli im Rahmen ihrer „Sommerkonzerte-Tournee“ bei den „Marburger Sommernächte 2022“ auftreten.

Mit Konstantin Wecker werden die „Marburger Sommernächte 2022“ ihren glanzvollen Abschluss feiern. Als einer der bedeutendsten deutschen Liedermacher hat er nie aufgehört, das Leben und das Geschehen um ihn herum mit Staunen, Empörung und Freude zu besingen. Der Münchner Künstler wird zusammen mit Jo Barnickel und Fany Kammerlander am 17. Juli mit dem Programm „Trio“ in Marburg gastieren.

Aktuelle Informationen zum Programm sowie den Ticketshop finden Sie auf dieser Website.

Projektträger*in
Veranstaltungsort
Schlossparkbühne
Gisonenweg
35037 Marburg
Google Maps
Open Air
Festival
Musik
Konzert
© Januar 2022 - marburg800