>
Themenbild:
Hessen Mobil und das Team von Marburg800 laden alle Interessierten herzlich ein, dem XXL-Rangieren am Mittwoch, 6. Juli, auf dem Messeplatz Afföller beizuwohnen. Der Eintritt ist frei. (Foto: Hessen Mobil)
Winter-Wettbewerb im Hochsommer

Hessische Meisterschaften im Schneepflugfahren am 6. Juli

Hessische Meisterschaften im Schneepflugfahren am 6. Juli
Im Sommer üben, um im Winter keine Schäden zu verursachen: Darum geht es bei den Hessischen Schneepflugmeisterschaften. (Foto: Hessen Mobil)

800 Jahre Marburg Historie - das ist auch eine Geschichte von Katastrophen. Neben den verheerenden Stadtbränden 1261 und 1319 gab es vom 18. November 1476 bis zum 4. April 1477 sogar eine Kälte- und Schneekatastrophe. Aus den Marburger Stadtrechnungen wissen wir, dass die Wächter an den Toren aufgrund der großen Kälte und des vielen Schnees in diesem Winter doppelte Löhnung bekamen. Und das will bei der sparsamen Marburger Stadtverwaltung schon was heißen! Anlass genug für das Marburg800-Team, den wohl ungewöhnlichsten Programmvorschlag des Jubiläums aufzugreifen: die Hessische Meisterschaft im Schneepflugfahren. Wie das im Sommer 2022 vor sich geht?

Steffen Bamberger von Hessen Mobil informiert als Organisator: Ein beladenes, überbreites Fahrzeug über schnee- und eisbedeckte Landstraßen und durch enge Ortstraßen zu lenken, erfordert Geschick und Übung. Das ist der Hintergrund der Schneepflug­meisterschaften, die in Kanada erfunden und 2017 erstmals auch in Hessen durchgeführt wurden.

Bei den 3. Hessischen Schneepflugmeisterschaften treten mehrere Teams von Straßenmeistereien der Landesstraßenbauverwaltung Hessen Mobil, aber auch kommunaler Unterhaltungsbetriebe gegeneinander an, um sich auf einem Geschicklichkeitsparcours sportlich miteinander zu messen. Teilnehmen wird hierbei auch der Dienstleistungsbetrieb der Stadt Marburg (DBM) und die örtliche Straßenmeisterei Marburg (Hessen Mobil).

Die Teilnehmenden des Wettbewerbs müssen mit einem vollausgestatteten Winterdienstfahrzeug den Geschicklichkeitsparcours möglichst schnell und mit wenig Fehlern durchfahren. Zu den Aufgaben gehören unter anderem Slalomfahren, positionsgenaues Abstellen von Gegengeständen oder das Rückwärtsfahren an ein Hindernis.

Die besten Teams qualifizieren sich für die deutschen Meisterschaften im Schneepflugfahren, welche im Sommer 2023 in Rheinland-Pfalz stattfinden werden.

Der Besuch der Veranstaltung am 6. Juli 2022 auf dem Messeplatz Afföller ist kostenlos.

Projektträger*in
Veranstaltungsort
Messeplatz Afföller
Afföllerstraße
35039 Marburg
Google Maps
Hessen Mobil
Wettbewerb
Schneepflug
Open Air
© Januar 2022 - marburg800