>
Beim Outdoor-Gasthof am Ginseldorfer Dorfladen gibt es leckere regionale Spezialitäten. (Foto: Pixabay.com/stux)
Das Erzählcafé in gemütlicher Atmosphäre bietet Gelegenheit, gemeinsame Erinnerungen über Ginseldorf auszutauschen. (Foto: Pixabay.com/StockSnap)
Der Zukunftstag am 15. Juli widmet sich unter anderem dem Thema Mobilität. (Foto: Pixabay.com/andreas160578)

Festwoche in Ginseldorf
Erinnern, schlemmen, erfinden, tanzen, feiern!

Ginseldorfs Dorfgemeinschaft hat zweierlei Gründe zum Feiern, denn neben der Stadt Marburg hat auch der Dorfladen Geburtstag. Darum lädt der lebendige Marburger Außenstadtteil zur Festwoche vom 9. bis 16. Juli ein: Dann werden ein Erzählcafé, ein Outdoor-Gasthof, ein Zukunfts-Workshop und ein abschließendes Dorffest mit Regio-Markt geboten.

Erzählcafé am 9. Juli

Am 9. Juli gibt es im Erzählcafe Ginseldorfer Geschichte(n), samt der Möglichkeit nachzufragen und gemeinsam Erinnertes austauschen. Für Verpflegung sorgen die Ginseldorfer Vereine mit Konditorkuchen und Kaffeespezialitäten aus dem Dorfladen.
Der Eintritt ist frei, Speisen und Getränke laut Karte. Los geht es um 15 Uhr am Dorfladen Ginseldorf. Zur besseren Planbarkeit freut sich das Team über eine Anmelde-Mail unter dorfladen@mail.de oder über vorherige telefonische Kontaktaufnahme (0152) 03317355.

Outdoor-Gasthof am Dorfladen vom 10.-15. Juli

Zwar gibt es in Ginseldorf schon lange keine Gaststätte mehr, doch das hindert die Dorfgemeinschaft nicht daran, gemeinsam zu essen, zu trinken und zu feiern. Der Outdoor-Gasthof öffnet während der Festwoche seine Tore am Dorfladen. Verschiedene Ginseldorfer Küchenteams verwöhnen im schönen Fachwerk-Ambiente mit leckerem Essen, den Service übernehmen die Ginseldorfer Vereine. Getränke und Zutaten gibt es aus dem reichhaltigen Sortiment des Dorfladens.
Der Eintritt ist frei, Speisen und Getränke laut Karte. Zur besseren Planbarkeit freut sich das Team über eine Anmelde-Mail unter dorfladen@mail.de oder über vorherige telefonische Kontaktaufnahme (0152) 03317355.
Öffnungszeiten: 
Sonntag, 10.07. ab 12.30 Uhr
Montag, 11.07. bis Donnerstag, 14.07.2022 ab 18 Uhr
Freitag, 15.07. ab 19 Uhr

Zukunfts-Tag am 15. Juli

Beim„Zukunfts-Tag“ widmen sich verschiedene Arbeitsgruppen von 16.30 bis 18.30 Uhr der Zukunft Ginseldorfs:
• Mobilität: Car-Sharing, Radwege, ÖPNV (Leitung: Ralf Laging u.a.)
• Energiekonzept/ Heizung (Leitung: Dieter Bromm / Christoph Wawzin)
• Wohnen und Dorfgestaltung (Leitung: Ortsbeirat Ginseldorf)
• Leben in Ginseldorf gestern, heute … - und morgen? (Leitung: Ulrike Hatop u.a.)
Beteiligt sind Mitglieder des Ortsbeirats, der Ginseldorfer Vereine und möglichst viele Ginseldorfer*innen!
(Wer möchte kann den Abend ab 19 Uhr im Outdoor-Gasthaus ausklingen lassen.)
Der Zukunftstag findet im Bürgerhaus Ginseldorf statt, der Eintritt ist frei. Zur besseren Planbarkeit freut sich das Team über eine Anmelde-Mail unter dorfladen@mail.de oder über vorherige telefonische Kontaktaufnahme (0152) 03317355.

Für Kinder gibt es eine Autor*innen-Lesung am Nachmittag (Organisation: Bürgerverein Ginseldorf). 

Dorffest und Regio-Markt am 16. Juli

Zum Regio-Markt gibt es regionale Produkte (Verkostung und Verkauf) auf dem Fachwerkhof, der Dorfladen hat geöffnet und draußen erwartet die Besucher*innen einen Flohmarkt. Ehrenamt und Nachhaltigkeit sind Thema des Dorfladen-Projektstandes. Hier gibt es Info zu bestehenden und neuen Projekten, unter anderem zum E-Lastenrad- und E-Car-Sharing.
Wo so viel nachhaltiges Engagement ist, darf das Hoch-Leben nicht fehlen: Es gibt Backhaus-Pizza und einen vergnüglichen Nachmittag mit Führungen zu Ginseldorfs Geschichte und Mitmach-Angeboten für Groß und Klein. Bei Kaffee und Kuchen gibt es Darbietungen des Trachtentanzes und des Chores.
Ab 18 Uhr beginnt das Geburtstags-Dorffest am Dorfladen mit Grill und Salatbuffet, Livemusik der Gruppe Warehouse, Tanz und Tratsch. 
Die Veranstaltung startet um 9 Uhr bis "open end" und findet am Dorfladen Ginseldorf (Adam-Schmitt-Weg, 35043 Marburg-Ginseldorf) statt. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.

Der Fotobus kommt nach Ginseldorf

Der Marburg800-Fotobus kommt samt Ausrüstung, Know-How und Orga-Team vom 1. bis 10. Oktober nach Ginseldorf. Was sind die Foto-Wünsche Ginseldorfs? Haben Ginseldorfer Vereine, Kirchen und Kindergarten Ideen sich ins Bild zu bringen? Alle Ideen sind willkommen, genau wie die Bereitschaft zur Mitarbeit. Rückmeldungen für das Fotobus-Projet sollen bis Ende Februar an dorfladen@mail.de oder (0152) 03317355 eingehen.

Mitstreiter*innen gesucht

Der Dorfladenverein hat zunächst alle Ginseldorfer Vereine eingeladen, die Festwoche gemeinsam zu planen und zu gestalten. Ein erstes Treffen hat bereits stattgefunden. Aber nicht nur die Vereinsvorstände sollen zusammen planen, organisieren und durchführen, sondern diese Woche soll die Woche für alle Ginseldorfer*innen werden. Es werden also Mitstreiter*innen für alle vorbereitenden Arbeiten und auch für die Durchführung der einzelnen Programmpunkte gesucht:

Wer Lust hat, in der Vorbereitungsgruppe dabei zu sein (Vertreter*innen der Ginseldorfer Vereine plus (gerne!) weitere Interessierte) meldet sich bitte per Mail an dorfladen@mail.de oder telefonisch (983040 oder 0152 0331 7355) bei Wiltrud Thies.

Wer Interesse hat, beim Gasthof-Projekt mitzumachen (egal ob kochend oder im Service oder… wir brauchen pro Abend ca. 5-8 Personen), meldet sich bitte per Mail an dorfladen@mail.de oder telefonisch (983040 oder 0152 0331 7355) bei Wiltrud Thies.

Wer sich bei der Vorbereitung der Arbeitsgruppen beteiligen möchte, schickt eine Mail an dorfladen@mail.de. Sie wird an die AG-Leitungen weitergesendet.

Wer Lust hat, sich gemeinsam mit anderen an die eigene Kindheit und Jugend in Ginseldorf zu erinnern (z.B. mit alten Fotos oder bei Spaziergängen durch das heutige Ginseldorf), meldet sich bitte per Mail an dorfladen@mail.de oder telefonisch (983040 oder 0152 0331 7355) bei Wiltrud Thies.

Für die zahlreichen Dienste bei allen Veranstaltungen werden wir rechtzeitig im Dorfladen Helferlisten aushängen und über das Dorfladen-Info oder die gelben Seiten des Ortsvorstehers informieren. Dort dann bitte schnell und reichlich eintragen. Vielen Dank! Zusammen sind wir großartig!

Das nächste Treffen der Vorbereitungsgruppe ist schon terminiert auf den 23.2.22 ab 18 Uhr.

Gefördert durch:
Projektträger*in
Veranstaltungsort
Dorfladen Ginseldorf
(der Zukunfts-Tag findet im Bürgerhaus Ginseldorf statt!)
Adam-Schmitt-Weg
35043 Marburg
Google Maps
Dorfladen Ginseldorf

Ginseldorf

Gemeinschaft

Dorfladen

regional

Erzählcafé

Dorffest

Imp
ressionen

© Foto von Wiltrud Thies
© Foto von Wiltrud Thies
© Foto von Wiltrud Thies
© Foto von Wiltrud Thies
© Foto von Wiltrud Thies
© Foto von Gerd Waldhauser
© Foto von Gerd Waldhauser
© Januar 2022 - marburg800