>
Gemeinsam mit Streiflicht-Produktion lädt der Marburger Nachtwächterbote zur historischen Stadtrundfahrt ein. Das Besondere: Sie erzählen bei der Rundfahrt, welche Erinnerungen Sie mit dem Bus, aber auch mit der Stadtgeschichte verbinden.

Bei Fahrt durch die Oberstadt entsteht mit Ihnen ein besonderer Film
Film und Magazin: Erzählen Sie im Bus der Erinnerungen Ihre Geschichte

Der historische Marburger Schlossbus – ein Bus voller Erinnerungen. Wenn er selbst sprechen könnte, würde er von unzähligen Fahrten zum Schloss, engen Wegen durch die Oberstadt und persönlichen Erlebnissen erzählen. Um diesem altehrwürdigen Bus eine Stimme zu geben, wird er im Jubiläumjahr wieder mit Personen gefüllt werden: Älteren wie auch jüngeren Fahrgästen, die in diesem historischen Umfeld über ihre Erinnerungen und Eindrücke zu Marburg berichten. Ergänzt werden die Stadtrundfahrten durch kurze Videoaufnahmen, in denen Marburger*innen ihre Geschichte nochmal erlebbar machen.

Der Marburger Nachtwächterbote in Kooperation mit Streiflicht-Produktion lädt Sie von Juni bis Dezember zu den Rundfahrten durch Marburg ein. Die Erzählungen werden als kurze Filmclips aufbereitet – kombiniert mit historischen Aufnahmen und neuen Perspektiven. Schriftlich festgehalten wird alles in einer Sonderausgabe des Geschichtsmagazins „Der Marburger Nachtwächterbote“.

Ihre Erinnerungen sind dabei gefragt. Erzählen Sie im Bus. Die Ergebnisse werden aufgezeichnet und visuell hochwertig aufgearbeitet. Ein fahrender, aber stiller Almanach, so die Organisator*innen. Erinnerungen an die erste Fahrt durch die Oberstadt, den heimlichen Kuss auf der Rückbank, die Fahrt zum Schulanfang, zur Einführungsveranstaltung in der Alten Universität, zum Einkauf auf dem Wochenmarkt – aber auch Erzählungen, wie Marburger Bürger*innen die Stadt aus dem Fenster des Schlossbusses heute sehen, weshalb sie hier leben und was sie an ihrer Heimatstadt schätzen, werden so für immer erhalten.

Seien Sie mehr als nur ein Gast

Wenn Sie selbst mitmachen wollen und Ihre Geschichte den Marburger*innen erzählen möchten, so können Sie sich unter www.nachtwächterbote.de/kontakt melden melden. Weitere Informationen folgen.

Gefördert durch:
Projektträger*in
Marburger Nachtwächterbote

Geschichte

Stadtrundfahrt

Marburger*innen erzählen

Bus

Oberstadt

© Januar 2022 - marburg800